Impressum

1. ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Diese Datenschutzerklärung verdeutlicht Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten (nachfolgend „Daten“ genannt) innerhalb unseres Online-Angebots und der damit verbundenen Websites, Funktionen und Inhalte sowie externer Online-Angebote, wie z.B. unserem Social Media Profil.

Nele Vos
Kontakt: mail@nelevos.com
Eingetragen beim Finanzamt Kreuzberg-Friedrichshain
Steuer-Nr. 14 574 000 11 / Steuer-ID 60 825 314 746

Verwendete Begriffe
„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person; als bestimmbar wird eine Person angesehen, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Bezugnahme auf eine Kennung wie einen Namen, eine Kennnummer, Standortdaten, eine Online-Kennung (z. B. ein Cookie) oder einen oder mehrere spezifische Faktoren, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Arten von verarbeiteten / gesammelten Daten
Die Nutzung dieses Online-Angebots ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Anwendbare Rechtsgrundlage
Gemäss Art. 13 DSGVO informieren wir Sie über die rechtlichen Grundlagen unserer Datenbearbeitung. Falls die Rechtsgrundlage nicht in der Datenschutzerklärung angegeben ist, gilt Folgendes: Die rechtliche Grundlage für die Einholung der Einwilligung ist Art. 6 Abs. 1 lit.

Sicherheitsmassnahmen
Wir bitten Sie, sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Wir werden die Datenschutzerklärung anpassen, sobald Änderungen in der von uns durchgeführten Datenverarbeitung dies erforderlich machen. Wir werden Sie informieren, sobald die Änderungen es erforderlich machen, dass Sie Maßnahmen zur Zusammenarbeit ergreifen (z.B. Ihre Einwilligung geben) oder andere individuelle Benachrichtigungen erhalten.

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten
Wenn wir im Rahmen unserer Bearbeitung Daten an andere Personen und Unternehmen (Bearbeiter oder Dritte) weitergeben, ihnen übermitteln oder ihnen sonstwie Zugang zu den Daten gewähren, so geschieht dies nur aufgrund einer gesetzlichen Ermächtigung (z.B. wenn eine Weitergabe der Daten an Dritte, wie z.B. Zahlungsdienstleister, für die Vertragserfüllung gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO), wenn Sie eingewilligt haben, wenn eine gesetzliche Verpflichtung dies vorsieht oder aufgrund unserer berechtigten Interessen (z.B. bei der Inanspruchnahme von Agenten, Webhosts, etc.). Beauftragen wir Dritte mit der Datenbearbeitung auf der Grundlage eines so genannten „Vertragsbearbeitungsvertrages“, so geschieht dies auf der Grundlage von Art. 28 DSGVO.

Rechte auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob die fraglichen Daten verarbeitet werden oder nicht, sowie Informationen über diese Daten zu erhalten und weitere Informationen und eine Kopie der Daten gemäss Art. 15 des Datenschutzgesetzes zu erhalten.

Recht auf Widerruf
Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft

Einspruchsrecht
Sie können der zukünftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten jederzeit gemäss Art. 21 DSGVO JEDERZEIT WIDERSPRECHEN. Der Widerspruch kann insbesondere gegen eine Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung eingelegt werden.

2. VERWALTUNG
Die von uns genutzten Hosting-Dienste dienen der Bereitstellung der folgenden Dienstleistungen: Infrastruktur- und Plattformdienste, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsdienste sowie technische Wartungsdienste, die wir für den Betrieb dieses Online-Angebots nutzen.

Dabei verarbeiten wir oder unser Hosting-Provider Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Online-Angebots aufgrund unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Bereitstellung dieses Online-Angebots gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO in Verbindung mit Art. 28 DSGVO (Abschluss eines Vertrags über die Vertragsabwicklung).

3. COOKIES
Die Website verwendet manchmal sogenannte „Cookies“. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der im Online-Angebot verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben so lange auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie sie löschen.

Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall zulassen, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen und das automatische Löschen von Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Wenn Sie Cookies deaktivieren, kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

4. SERVER-PROTOKOLLDATEIEN
Der Anbieter dieser Seiten erhebt und speichert automatisch in sogenannten Server Log Files Informationen, die Ihr Browser automatisch an mich übermittelt. Dies sind unter anderem

– Browsertyp und Browserversion
– Verwendetes Betriebssystem
– Verweisende URL
– Hostname des zugreifenden Rechners
– Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Daten nachträglich zu überprüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

5. SSL-VERBINDUNG
Diese Website verwendet SSL-Verschlüsselung aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z.B. der Anfragen, die Sie als Website-Betreiber an uns senden. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung daran, dass sich die Adresszeile des Browsers von „http://“ in „https://“ ändert und an dem Schlosssymbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an mich senden, nicht von Dritten gelesen werden.

6. GOOGLE-ANALYTICS
Diese Website benutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Der Anbieter ist Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung der Google Analytics-Cookies basiert auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Betreiber der Website hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl seine Website als auch seine Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung
Die IP-Anonymisierung ist auf der Website aktiviert. Dies hat zur Folge, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für die Websitebetreiber zu erbringen.

Die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser-Plugin
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Sie können auch die Sammlung von Daten, die durch den Cookie erzeugt werden und sich auf Ihre Nutzung der Website beziehen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google und die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Plugin herunterladen und installieren, das unter folgendem Link verfügbar ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de